+49541-50799638
  |  
  • 3D Innenraumvisualisierung - Wohnraum Terrassenhaus
  • 3D Architekturvisualisierung Terrassenhaus
  • 3D Architekturvisualisierung Doppelhaus
  • Einfamilienhaus - 3D Architekturvisualisierung
  • 3D Architekturvisualisierung Bungalow, Nachtansicht
  • Architekturvisualisierung Bungalow mit Pultdach
  • 3D-Wohn­quar­tier
  • 3D-Wohn­quar­tier-Nachtansicht
  • 3D-Wohnung-Paris
  • 3D Messe

3D Architekturvisualisierung

In der Regel besteht der Prozessablauf einer Architekturvisualisierung aus 5 grundlegenden Schritten.

Schritt 1

Auf der Grundlage Ihrer an uns zuvor übermittelten Unterlagen, erstellen wir im ersten Schritt ein 3D Modell Ihres Bauprojekts.

Schritt 2  

Als nächstes wird der richtige Kamerastandort gewählt und es folgt die finale Abstimmung der Komposition. Wir erzeugen die gewünschte Atmosphäre, die bevorzugten Texturen, Lichtverhältnisse usw.

Schritt 3 

Nach der Abstimmung ordnen wir die gewählten Texturen und Materialeigenschaften zu, stellen die richtigen Lichtverhältnisse, sowie Schatten und Spiegelungen, ein und bestimmen über Oberflächenbeschaffenheit und Farbe.

Schritt 4

Sie erhalten eine zweite Vorabversion, um zu überprüfen, ob alles Ihren Erwartungen entspricht. Es sind beliebig viele Korrekturen innerhalb des zeitlichen Rahmens für den Auftrag möglich.

Schritt 5

Sobald Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, erstellen wir die finale Version in hoher Auflösung und bearbeiten diese nach. Die Nachbearbeitung bringt das Einfügen von Menschen, Tieren, Pflanzen usw. mit sich. Zudem werden, um die Atmosphäre der Komposition zu unterstreichen, Lichteffekte eingebaut und Farbkorrekturen vorgenommen. Gewünschte Stimmungen werden ebenfalls in diesem Schritt erzeugt. So können z.B. Nebel, Sonnenschein, Regen oder andere gewollte Stimmungen im Bild fotorealistisch oder illustrativ eingefügt werden. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit ein 3D Modell in ein bereits bestehendes Umfeld mit Hilfe von Fotos einzubauen.


Unabhängig davon, in welchem Schritt sich der Prozess befindet, sind auch starke Änderungen des abgestimmten Anfangsszenario möglich, allerdings gegen einen entsprechenden Kostenzuschlag.